Krzysztof OSTROWSKI, Musique d'orgue
 1 - Krzysztof OSTROWSKI
 • Paris des rêves •
  • K. Ostrowski : 7 Improvisations
- Zürich Bühlkirche
- Disque Music Consort AG, 1997
Music Consort AG, Wiediscon, Zürich
http://www.wiediscon.ch

 2 - Krzysztof OSTROWSKI
 • Passio et resurrectio •
  • K. Ostrowski : ntroductions-Toccata als freie Improvisation; Passio et ressurectio Improvisation über die Altarwand von Friedrich Press »Durch das Kreuz zur Auferstehung«; Lausitzer Impressionen als improvisierte Bilder »Idylle« - Leben in dörflicher Ruhe »Santa Barbara-Gebet« - Barbara als Schutzheilige der Bergleute »Choralfantasie und ein Santa Barbara-Hymnus«
  • Gustaf Hägg : Cantabile Aus Fünf Orgelkompositioner op. 22
  • O. Macha : Weihnachtstoccata (1979)
- Grossräschen Antoniuskirche
- Disque Harp - orgelklang.de, 2002 live



Source: base de donnée discographique Alain CARTAYRADE
www.france-orgue.fr